Erstkommunion wird in der Herz-Jesu-Gemeinde am "Weißen Sonntag" dem ersten Sonntag nach Ostern, gefeiert. An diesem Tag rücken die Mädchen und Jungen ganz nahe an Jesus heran: Sie nehmen zum ersten Mal an der Eucharistie teil, sie empfangen den Leib Christi, das Heilige Brot.


Konzept der Erstkommunionvorbereitung in Herz Jesu

Die Vorbereitung der Mädchen und Jungen auf die Erstkommunion ist in der Herz-Jesu-Gemeinde in zwei Teile geteilt. Hierbei ist die Mitarbeit der Eltern stark gefragt.

Zuerst werden die Kinder jedoch auf die Erste Heilige Beichte vorbereitet. Dabei treffen sich die Kinder - aufgeteilt in Gruppen - wöchentlich mit dem Pfarrer, der diese Vorbereitung selber übernimmt. Die Vorbereitung dauert 12 Wochen und endet mit der Ersten Heiligen Beichte der Kinder Mitte November.
Daran schließt sich die Vorbereitung auf die Erstkommunion an, die vordergründig von einem Patoralteam durchgeführt wird. Die Jungen und Mädchen treffen sich dabei regelmäßig in Pfarrkirche und Pfarrheim. Bei den Treffen werden oftmals auch die Eltern mit eingebunden, da sie ihre Kinder aktiv auf dem Weg durch die Vorbereitung unterstützen sollen.

Die Ziele dieser Treffen sind:

  • Die Hinführung der Kinder zum Leben aus dem Glauben
  • Die Hinführung der Kinder zum Gottesdienst der Pfarrgemeinde
  • Das Kennen lernen unser Pfarrgemeinde Herz Jesu

Ein Hinführen der Kinder zum Leben aus dem Glauben und zum Gottesdienst der Pfarrgemeinde kann nur in Zusammenarbeit zwischen Eltern und Pfarrgemeinde Frucht bringen. Im Interesse der Mädchen und Jungen ist es wichtig, dass die Eltern diese Vorbereitung mittragen, damit die Kinder eine gute Erinnerung an ihre Erstbeicht- und Erstkommunionvorbereitung erhalten.

Von daher ist eine regelmäßige und aktive Teilnahme der Kinder zusammen mit ihren Eltern an den Vorbereitungstreffen selbstverständlich, genauso wie die Teilnahme an den Gottesdiensten am Sonntag.

Durch diese Art der Zusammenarbeit erleben die Kinder - aber auch die Eltern - die Erstkommunionfeier viel intensiver.

 

Termine

So. | 22. Jul. 2018 | 10:00 - 11:00:
Hochamt
Di. | 24. Jul. 2018 | 09:00 - 09:30:
Hl. Messe
Di. | 24. Jul. 2018 | 09:30 - 10:00:
Rosenkranzgebet
Do. | 26. Jul. 2018 | 09:00 - 09:30:
Hl. Messe
So. | 29. Jul. 2018 | 10:00 - 11:00:
Hochamt
Di. | 31. Jul. 2018 | 09:00 - 09:30:
Hl. Messe
Di. | 31. Jul. 2018 | 09:30 - 10:00:
Rosenkranzgebet
Mi. | 01. Aug. 2018 | 15:30 - 16:30:
Meditativer Tanz
Do. | 02. Aug. 2018 | 09:00 - 09:30:
Hl. Messe
Fr. | 03. Aug. 2018 | 18:00 - 19:00:
Hl. Messe am Herz-Jesu-Freitag

Go to top